"DIE INKLUSIVE PARTY"

Berufspraxis statt Schulalltag

 

Tanzende Menschen, coole Musik und neue Kontakte knüpfen …welcher Ort eignet sich dafür besser als eine Party? Das denken viele. Doch wie würden Menschen mit einer Beeinträchtigung antworten? Auch sie haben das Bedürfnis, neue Menschen kennenzulernen, doch kaum eine Veranstaltung und schon gar eine Disco bietet die Möglichkeit, geeignete Bedingungen zu schaffen.

 

Deshalb war es den Schülern der 3. Klasse der HAK Schärding ein besonderes Anliegen, mehr für die Integration von Menschen mit Beeinträchtigung zu sorgen. Mit viel Mühe und Engagement wurde alles getan, um die bereits bestehende Party im Bienenkorb Schärding „Let’s shake it“ fortzusetzen, nur besser und größer. Mit Erfolg. Unter dem neuen Motto „Die inklusive Party“ und in enger Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen wurde sie erneut auf die Beine gestellt.

 

Knapp 200 bestens gelaunte Besucher waren anwesend und verbrachten einen schönen Abend zusammen. Eine große Freude bereitete den Gästen außerdem der Besuch von Herrn Ing. Bürgermeister Franz Xaver Angerer und der Landtagsabgeordneten Frau Gisela Peutlberger-Naderer. Für die Schüler war es die Möglichkeit, nicht nur theoretische, sondern auch praxisnahe Erfahrungen zu machen! 

Insgesamt also ein voller Erfolg mit Wiederholungsbedarf!  

TERMINE

SUPPLIERPLAN

 

 

 

SCHULSCHLIESSUNG

bis ENDE APRIL 2020

WIR SIND FÜR SIE DA ...

 

07712-3045

office@hak-schaerding.at

i.wiesinger@hak-schaerding.at

 

ABGESAGT!

PRÄSENTATION DER

DIPLOMARBEITEN

CORONA

AKTUELLES

 

Aktuelle Informationen

betreffend CORONA-Virus auf

www.lsr-ooe.gv.at

Schulinfo - Thema CORONA

Hinweise für Elterns (BMBWF - 31.03.20)