Exkursion zur Messe Ried

Die „Messe als Marketinginstrument“, so lautete das Thema des Vortrags, den Helmut Slezak, Geschäftsführer der Rieder Messe, den interessierten Schülerinnen und Schülern des 3. und 4. Jahrgangs des Schwerpunktes Marketing der Handelsakademie Schärding bot. Dabei konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein umfassendes Bild über die Bedeutung und den Ablauf einer Messe machen.

 

Helmut Slezak ging in seinen Ausführungen dabei nicht nur auf die einzelnen Messetypen, die Geschichte und die Bedeutung der Rieder Messe für den Standort Ried ein, sondern er beleuchtete darüber hinaus auch die Ziele, die die einzelnen Beteiligten wie Aussteller, Besucher oder Veranstalter mit einem derartigen Event verbinden.

 

Nach dem Vortrag durften sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sozusagen mitten ins Getümmel stürzen und konnten im Zuge eines Rundganges durch die Messehallen die hektischen Aufbauarbeiten für die Messe „Haus & Bau“ hautnah miterleben.

 

Den Schülerinnen und Schülern hat es sichtlich Spaß gemacht, gelang es doch einmal mehr, Theorie und Praxis eindrucksvoll zu verbinden.

TERMINE

SUPPLIERPLAN

 


 

BIS AUF WEITERES FINDEN

KEINE ELTERNABENDE

STATT

Anmeldeformular
für Semesterprüfungen

8. bis 11.11.2020

CORONA

AKTUELLES

 

Aktuelle Informationen

betreffend CORONA-Virus auf

Schulstart im Herbst

Brief von BM Faßmann und BM Aschbacher