SAP an der HAK Schärding

 

Seit diesem Schuljahr wird SAP an der HAK Schärding unterrichtet. Als Mitglied von SAP University Alliances in Kooperation mit der Technischen Universität Wien werden der Schule Lizenzen zur Nutzung der SAP-Lösungen zur Verfügung gestellt.

SAP ist der weltgrößte Anbieter von Unternehmensanwendungen mit Sitz in Deutschland mit mehr als 365.000 Kunden in über 180 Ländern. Aufgrund der Kooperation sollen die Schüler und Schülerinnen Schlüsselfähigkeiten, die seitens der Wirtschaft im späteren Berufsleben gefordert werden, erwerben. Speziell gehören dazu das Wissen um betriebswirtschaftliche Geschäftsprozesse sowie das Verständnis für deren Unterstützung in einer integrierten Unternehmenssoftware.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Bedienung und Navigation in SAP sowie der Behandlung der beiden Module SAP FI und SAP MM. Das Modul SAP FI deckt die Buchungen im Hauptbuch sowie die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung ab und stellt somit eine perfekte Ergänzung zu den Fächern Rechnungswesen und Controlling dar. Im Modul SAP MM geht es darum, den Beschaffungsprozess bzw. die Ressourcen eines Unternehmens optimal zu planen und einzusetzen.

Nach erfolgreichem Abschluss eines der beiden Module erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Teilnahmebestätigung von SAP mit genauer Auflistung der erworbenen Qualifikationen.

Die Schule setzt damit einen weiteren Schritt in eine praxisnahe und zukunftsorientierte Ausbildung.

TERMINE

SUPPLIERPLAN

 

 

 

Elternsprechtag

13. Dezember 2019

15.00 - 18.00 Uhr

INFORMATIONSABEND

14. Jänner 2019 - 18:30 Uhr

AKTUELLES

TERMINE

Semesterprüfungen
Anmeldeformular

10. bis 12. Februar 2020

SPRECHSTUNDENLISTE​