Du machst gerne Fotos oder Videos mit dem Handy?

In unserem neuen Zweig Media.HAK lernst du im Fach Medieninformatik alles rund um das Thema Fotografie und Video. Der Kompetenzerwerb liegt nicht nur im technischen Bereich, sondern auch der kreative Bereich wird in Form von Foto-, Bild-, Ton- und Videobearbeitung, Print und Design im Fokus der Ausbildung liegen. 

In den ersten drei Jahrgängen lernst du in je 2 Wochenstunden verschiedene Medien nutzen und verstehen, dazu zählen Radio, EMail, Blog, Webseiten, Tablet, Handy. Im Bereich Fotografie geht es darum mit der richtigen Kameraeinstellung ein Motiv richtig in Szene zu setzen und ein tolles Foto zu machen. Natürlich lernst du auch unter anderem mit Photoshop aus der Adobe Creative Suite wie man Fotos bzw. Bilder bearbeiten kann. Bei der Videoproduktion geht es um die Handhabung der Technik, Drehbucherstellung, Filmen, Bearbeitung und Schnitt. Printmedien kommen auch nicht zu kurz. Du lernst die Erstellung verschiedener Drucksorten z.B. Plakate, Folder, Flyer unter Einhaltung eines Corporate Design.

Um dies alles möglich zu machen, benötigt es eine entsprechende Ausstattung. Ein Klassenraum wurde in ein modernes Fotolabor umfunktioniert. Es wurde entsprechendes Equipment gekauft. Zehn Olympus E-M5III Kameras mit entsprechenden Objektiven stehen zur Verfügung. Nicht nur Kamera gehören zu der Ausstattung sondern Stative, Lichtzelt, Leuchten und auch verschiedene Hintergründe. Schau selbst …

TERMINE

 

Ab Montag, 10. Jänner 2022

gilt in Oberösterreich für alle Schulen

bis auf Widerruf

Risikostufe III.

AKTUELLES

CORONA

 

Aktuelle Informationen

betreffend CORONA-Virus auf

Bildungsdirektion OÖ

SUPPLIERPLAN