Vom 23. bis 25. Oktober fuhren die Schülerinnen und Schüler der 5AK bei traumhaften Herbstwetter in Begleitung von Prof. MMag. Lechner und Dir. MMag. Wiesinger nach Pöllau in die Steiermark. Dort erwartete sie ein volles Programm für alle Sinne.

 

Folgende Betriebe wurden besichtigt:

- Vulkanlandsekt Manufaktur

- Berghofer Mühle

- Vulcano Fleischwarenmanufaktur

- Essig- und Schnapsmanufaktur Gölles.

- Schokoladenmanufaktur Zotter.

- Fandler Ölmühle

- Lebzelterei Ebner.

 

Drei interessante Tage gingen viel zu schnell zu Ende. Es wurden die unterschiedlichsten Betriebe besichtigt, die jedoch eines gemeinsam haben – Traditionsbetriebe und Betriebe, die sich durch ihre Innovationen von anderen Betrieben abheben und durch Mut zum Neuen erfolgreich am Markt agieren.

GENUSSREISE PUR -

Betriebswirtschaftslehre einmal anders!

 

 

TERMINE

SUPPLIERPLAN

 

 

 


SEMESTERPRÜFUNG 

finden am 2. Juli 2020

7:30 Uhr  - ehemalige 4AK

statt
Ausnahme:
UNCO - 4AK am 3.7.

ELTERNBRIEF von
BM  Univ-Prof. Dr. Faßmann

CORONA

AKTUELLES

 

Aktuelle Informationen

betreffend CORONA-Virus auf

www.lsr-ooe.gv.at

Hygienevorschriften